Teil 1: Produktübergreifende Schmerztherapie

  • Schmerztherapie mit modernen physikalischen Therapiesystemen
    Circa 80% aller Patienten gehen aufgrund von Schmerzen zum Physiotherapeuten. Viele von ihnen zeigen ein zunehmendes Interesse an Behandlungen ohne Medikamente. In dieser Fortbildung erfahren Sie viel zu den Entstehungs- und Wirkmechanismen von akutem und chronischem Schmerz. Sie lernen Verfahren zur gezielten Behandlung mit modernen physikalischen Therapiesystemen kennen.

    Fortbildungsinhalte
    • Vorstellung der einzelnen Therapiesysteme PhySys, enPulsPro, OptnPro und emFieldPro
    • theoretische Grundlagen zur Schmerzphysiologie
    • Tipps und Informationen zum Marketing

Anmeldung

Training: Teil 1: Produktübergreifende Schmerztherapie

Datum: 18.02.2022

Dauer: 15.00 - 16.30 Uhr

Preis: kostenlos

    Besteller/in

    Anrede*
    Teilnehmer

    Geräte

    Bemerkungen