Osteopathische Systemische Integration

  • Das Einführungsmodul in die Systemische Integration vermittelt einen Einstieg in die Systemtheorie und Regelprozesse biologische Systeme als diagnostischen und therapeutischen Ansatz zur Decodierung osteopathischer Dysfunktionen. Als Beispiele werden hier bereits Praxisorientiert myofasciale Strukturen im Kontext der Gesamtkörperfunktionen untersucht und behandelt. Der Osteopath baut hier bewusst , die aus der Ausbildung und praktischen Arbeit bekannten anatomischen und physiologischen Fakten zu einer Gesamtsystem regulierenden Therapie aus. Sie richtet sich, wie in der klassischen Literatur verlangt, nach dem System des Patienten und nicht nach den Ansichten des Therapeuten. Datum:
    • Osteopathische Systemische Integration I: 12.10. und 26.10.2022 Online 17:00 – 21:00 Uhr
    • Präsenzkurs in Neu-Ulm: 11. – 12.11.2022 09:00 – 18:00 Uhr
    Osteopathische Systemische Integration II-IV 2023-2024
    • Teil II: Das Viscerale System
    • Teil III: Das Vaskuläre System
    • Teil IV: Das Nervensystem
    Kosten:
    • pro Teil  699,-€
    • Osteopathische Systemische Integration I: 2x 4 Std. online und 2 Tage Präsenzunterricht
    • Osteopathische Systemische Integration II-IV 1x 4 Std. online und 2,5 Tage Präsenzunterricht
    Sonografie-Diagnostik wird in alle Teile dieser Seminarreihe integriert!

Ihr Trainer

Ralf Vogt, MSc., DO
Inhaber der Praxis "Körperraum" für Osteopathie, Naturheilkunde und Physiotherapie in Illertissen seit 2001

Publikationen:

Er publizierte mehre Fachartikel u.a. in den Zeitschriften DO und Osteopathische Medizin, sowie verschiedene Buchartikel in Fachbüchern über Faszien und im Lexikon Osteopathie.

 

Anmeldung

Training: Osteopathische Systemische Integration

Datum: 12.10.2022

Dauer:

Preis: 699,-€

    Besteller/in

    Anrede*
    Teilnehmer

    Geräte

    Bemerkungen

    Bedingungen
    Bei einer Stornierung 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn oder später wird der Gesamtbetrag fällig (auch bei Krankheit).
    Natürlich können Sie zu jedem Zeitpunkt ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer oder eine Ersatzteilnehmerin stellen.
    Stornierungen können wir nur in schriftlicher Form entgegennehmen.